++++13.04.2021++++

Hilfe für den Circus Casselly möglich durch Ticketkauf!

Liebe Kinder, Eltern und Freunde des Circus Jonny Casselly,
wer uns kennt, weiß wie schwer es uns fällt die Füße still zu halten und unseren geliebten Circus ruhen zu lassen. Doch leider hat die Corona-Pandemie 
auch uns zum Stillstand gezwungen und stellt uns seit nun mehr als einem Jahr vor täglich wechselnde Herausforderungen. Zunächst möchten wir uns von ganzem Herzen für die bereits geleistete Unterstützung in Form von aufmunternden Worten und Geldspenden bedanken. Da wir bisher erfolgreich und liquide auf eigenen Füßen stehen konnten, sind wir nun umso überwältigter von der uns entgegenbrachten Unterstützung! Wir danken von tiefstem Herzen für Euer Vertrauen! Die Entwicklung der Corona-Pandemie ist besorgniserregend und stellt weiterhin eine unmittelbare Existenzbedrohung für den Circus und der unserer Familien dar. Unsere Kreativität und Überlebenswillen sind gefragt und doch sind wir weiterhin auf Eure Unterstützung angewiesen. Denn das gemeinsame Ziel ist es Kinderaugen und die des geschätzten Publikums auch in Zukunft wieder zum Leuchten zu bringen. Da wir aber nicht stillstehen wollen und können, haben wir bereits im vergangenen Jahr stets nach Lösungen gesucht. So haben wir - gemeinsam mit unseren Freunden und Verwandten des Circus Rondel – circus for kids - bereits einige gemeinsame Aktionen durchgeführt. Diese gestalteten sich in Form von kleinen akrobatischen Einlagen in Schulen, Auftritten in einem Autocircus oder unserer Teilnahme bei RTL „Das Supertalent“. 
Und nun haben wir uns etwas ganz Besonderes und Aufregendes für Euch überlegt! 
Wir möchten Euch virtuell in unseren Circus und in unser Leben einladen, Euch zeigen wie wir das vergangene Jahr - ohne die wöchentlichen Schulprojekte - erlebt haben und Euch einen noch nie dagewesen Einblick in unser Privatleben gewähren. Ihr werdet erfahren, wie wir die Herausforderungen fernab vom Scheinwerferlicht gemeistert haben und noch immer meistern! Dazu haben wir eine spannende Hintergrunddokumentation und Circus-Show mit einem professionellen Filmteam gedreht und somit für Euch eine exklusive HOME-CIRCUS-SHOWvorbereitet! Wir versprechen atemberaubende Artistik, Clownerie und Zauberei natürlich mit uns, den Artisten und Clowns des Circus Jonny Casselly und die des Circus Rondel! Begleitet uns virtuell in die Manege und holt Euch den Circus in Eure Wohnzimmer! 
Die Streaming-Show wird am 17. April um 18.00 Uhr über unsere Internet-Seite casselly.de ausgestrahlt. 
Pro teilnehmenden Zuschauer freuen wir uns über ein gelöstes Ticket in Höhe von 7,95€ (inkl. Bearbeitungsgebühr). Selbstverständlich überlassen wir es Euch, wie viele Karten Ihr zusätzlich lösen möchtet um uns zu unterstützen und damit einen wichtigen Beitrag leistet die Existenz zweier Circusfamilien zu sichern. 
Die Tickets sind ab sofort im Online- Vorverkauf unter casselly.de erhältlich. 
Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung beim ersten Home-Circus 
Manege und Bildschirm frei! 
Euer Team des Circus Jonny Casselly & Circus Rondel - circus for kids

 

  

++++10.04.2021+++++

Liebe Eltern, hier ein informativer Elternbrief zu den Vorgaben des Ministeriums ab Montag und unser Umgang damit. Einige weitere Links können Ihnen und Ihren Kindern vielleicht die Hemmungen, Ängste und Fragezeichen nehmen. Daher wäre es toll, Sie schauen sich einen oder mehrere verlinkte Videos  mit ihren Kindern an.

 

 

 

Kindegerechte Darstellung der Testhandhabung:

https://www.instagram.com/p/CNcfRzbqDuD/?igshid=njpw47zs56ap

https://youtu.be/iidFZdnngVM

Die neue Corona-Betreuungsverordnung:

files/210410_coronabetrvo_ab_12_04_2021_lesefassung.pdf

Die Seite, die Sie  auf der Homepage des Ministeriums finden:

https://www.roche.de/patienten-betroffene/informationen-zu-krankheiten/covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-patienten-n/

 

+++++08.04.2021+++++

Liebe Eltern, seit heute 19.56 Uhr haben wir offiziell eine neue Schulemail, die uns über einige wichtige Dinge bzgl. der nächsten Woche informiert:

Liebe Eltern,
überraschend war auch für uns am frühen Abend die Nachricht des Distanzunterrichts für die nächste Woche. Die Kollegi*innen werden Ihnen Links zu den Paddlets mit den Aufgaben zukommen lassen. Haben Sie bitte ein wenig Geduld, alle haben den Unterricht vorbereitet im Hinblick auf den Wechselunterricht. Vorerst gilt die Ansage für den Distanzunterricht nur für die Woche vom 12.4. -19.4.21
Leider müssen wir Sie wieder bitten die Anträge auf Notbetreuung auszufüllen und uns zuzusenden oder in den Briefkasten zu werfen. Ab morgen erhalten Sie die Vorlagen dafür bei den OGSsen oder wie üblich an AC am Seiteneingang oder an der OGS Goldenberg an der Türe, natürlich wie immer auch als Download. Sie können aber auch formlos die Notbetreuung beantragen, wenn Sie uns die Tage und die genauen Uhrzeit (auch OGS!) an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zukommen lassen.
Es wird nicht leistbar sein, Ihnen in der Kürze der Vorbereitungszeit eine Rückmeldung zu Ihren Anmeldungen zu geben.
Wie Sie der Mail nicht unbedingt entnehmen können, haben wir noch keine weiteren Vorgaben zum Thema Testen und der Pflicht des Testens und der Handhabung mit Testverweigerern.
Die angekündigten Tests sind in Großpackungen, so dass sie nicht mit nach Haus gegeben werden können. Bisher haben wir zwei Tage (heute von 7.00 bis 18.00 Uhr) vergeblich auf die Tests gewartet.

Das Kollegium grüßt Sie ganz herzlich,
bleiben Sie geduldig und gesund!

B. Godoy

 

Anmeldeformular

 

Link zur Schulmail -Auszüge für unsere Schulstufe